. Direkt zum Hauptbereich

Posts

Aktuell

Bericht der bszonline zur Veranstaltung "Abschiebung bedeutet Tod" am 24.6. vom Treffpunkt Asyl Bochum

Geflüchtete haben Angst, zurück geschickt zu werden
„Abschiebung bedeutet Tod“
In Bochum gab es am 24.6. eine Veranstaltung "Abschiebung bedeutet Tod"
Hier ein Bericht dazu, verfasst von Sarah Tsah von der bszonline - Bochumer Stadt- und Studierendenzeitung
Hier der Link auf den Bericht>>
Geflüchtete haben Angst, zurück geschickt zu werden „Abschiebung bedeutet Tod“

Vortrag. Am 24. Juni lud Treffpunkt Asyl Bochum zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema: „Abschiebung nach Afghanistan bedeutet Tod“. Die afghanischen Referenten erklärten die Ursachen und Folgen einer Abschiebung aus Sicht von Betroffenen.
Die Veranstaltung eröffnete Ulla, Aktivistin bei Treffpunkt Asyl, mit Betonung der aktuellen Wichtigkeit des Themas: „Abschiebung nach Afghanistan bedeutet Tod“: „Nächste Woche ist eine nächste Abschiebung nach Afghanistan geplant. Daher ist es wichtig, dass ihr alle gekommen seid, damit wir darüber sprechen und uns gegenseitig informieren, was zu …

Aktuelle Posts

Bild

Treffpunkt Asyl "Abschiebung nach Afghanistan bedeutet Tod" Termin 24.06.2017 in Bochum Bahnhof Langendreer

Bild

Still welcome - Austausch und Vernetzung zum Thema Abschiebung

Bild

1.000 Stimmen für die Zukunft

Bild

Eine kleine Bildergalerie - Gemeinsames Gedenken zum Anschlag in Kabul am 31.5.2017 von Betroffenen und Helfern auf dem Dortmunder Friedensplatz

Bild

Morgen Trauerfeier in Dortmund zum Gedenken der Opfer des gestrigen Anschlags in Kabul

Bild

Morgen (31.05.2017) findet wieder eine Sammelabschiebung nach Afghanistan statt...